Diesel Living with Lodes URBAN CONCRETE 80 Pendelleuchte Ø 80 cm

Artikelnummer: 24961

Diesel Living with Lodes URBAN CONCRETE 80 Pendelleuchte Ø 80 cm
Farbausführung (Lampenschirm)
1.178,00 €
bei Vorkasse -5% 1.119,10 €

inkl. 19% USt. , Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

bei Vorkasse -5% 1.119,10 €
UVP des Herstellers: 1.178,00 €

Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus. Bei vielen Variationen kann das Laden des Warenkorb-Button einige Zeit dauern.
!!! Bitte warten Sie !!!

sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-2 Wochen

  • 5% Rabatt bei Vorkasse
  • Renommierte Hersteller
  • Kauf auf Rechnung
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Vor-Ort Einrichtungsberatung
Hersteller DIESEL LIVING WITH LODES
Produktfamilie DIESEL LIVING WITH LODES URBAN CONCRETE
Designer DIESEL LIVING DESIGN STUDIOS
Lichtverteilung Direkt gestreut
Leuchtmittel 1 x max. 25W E27 LED-Lampen
Material Lampenschirm aus Metall in Pink, Hellgrau oder Grau, Baldachin in Weiß matt lackiert, Schwarz matt lackiert oder Verchromt
Abmessungen Lampenschirm & Struktur
Durchmesser Ø 800 mm, Höhe 455 mm, Höhe des Lampenschirms mit Struktur 508 mm
Deckenbaldachin
Durchmesser Ø 127 mm, Höhe 35 mm
Höhe der Aufhängung
Stromkabel max. 4.000 mm (Individuelle Höhen auf Anfrage möglich)
Weitere Angaben
Gewicht 15,5 kg, dimmbar
Schutzklasse CE, IP20
Lieferumfang Exklusive Leuchtmittel

Diesel Living with Lodes URBAN CONCRETE 80 Pendelleuchte Ø 80 cm

Produktart: italienische Designer-Pendelleuchte
Designer: Diesel Living Design Studios
Entwurfsjahr: 2021
Stil: robust, modern, dekorativ
Material: Metall
Lichtverteilung: direkt gestreut
Beleuchtungstechnik: LED
Besonderheit: Made in Italy, dimmbar

mehr...
Diesel Living with Lodes

Diesel Living with Lodes zwei italienische Premiumbrandes kooperieren

Im Jahr 2021 stellten die zwei in Venetien ansässigen und weltweit bekannten Brands Diesel Living und Lodes ihr Kooperationsprojekt vor. Die unter dem Titel Diesel Living with Lodes gelaunchte Kollektion umfasst insgesamt neun Leuchtenserien, die jeweils mehrere Modelle in unterschiedlichen Formaten und Ausführungen umfassen. Fans beider Marken kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Diesel steuert seine mitunter etwas provokante, mit modernen Elementen der Rock- und Pop-Szene versetzte Handschrift bei, während Lodes ? ehemals Studio Italia Design ? seine technische Innovationskraft, insbesondere was die Verarbeitung von Glas und Metall betrifft, einbringt. Beide Unternehmen zählen in ihren Branchen zu den weltweit bekanntesten italienischen Marken und verstehen sich als gleichberechtigte Partner.

Lodes Designbeleuchtung aus dem Herzen Venetiens

Erst vor wenigen Jahren benannte sich Studio Italia Design in Lodes um. Mit dem neuen, griffigeren Namen will man international mehr Marktanteile im Premium-Beleuchtungssegment ergattern. Seiner stolzen Tradition bleibt die Marke aber treu. Der Firmensitz befindet sich auch weiterhin in der kleinen Ortschaft Marcon, nur wenige Kilometer entfernt von der Lagune von Venedig. Nach wie vor wird die Marke von der Tosetto Familie geführt. Auf der Website des Herstellers heißt es, seit 70 Jahren gehöre Licht zum Erbe der Familie. Bereits seit 1950 schwört das von Angelo Tosetto formierte Label auf die Verbindung von technischem Know-how und anspruchsvollem Design Made in Italy. Durch die Hingabe für klassische Glasverarbeitung und aufgrund konstanter technologischer Forschung entwickelte sich das Unternehmen zu einem der wichtigsten Hersteller von dekorativer Beleuchtung in Europa und ist derzeit auf über 90 Märkten weltweit tätig. Die bekannte italienische Tageszeitung La Repubblica kürte Lodes 2020 und 2021 zu einem der dynamischsten italienischen Unternehmen.

Diesel Living mehr als nur Denim

Das in der venezianischen Gemeinde Breganze ansässige Modelabel Diesel wurde 1979 von Renzo Rosso gegründet, nachdem dieser ein Jahr zuvor Mehrheitseigener des Textilunternehmens Moltex wurde und das Label umbenannte. Noch im gleichen Jahr wurde die erste Denim-Kollektion auf den Markt gebracht. Den Namen ? der in allen Sprachen weltweit gleich ausgesprochen wird ? wählt Rosso bewusst. „Diesel“ ist der ultimative Treibstoff der modernen Welt. Was damals für den Treibstoff galt, übertrug Rosso auf sein Modelabel. Diesel wurde schnell italienischer Kult. Das gelang auch dank provokanter, ironischer Werbung, wie der "Kissing Sailors" Kampagne, die Mitte der 90er Jahre den Kuss zweier Männer zeigte. 1991 wurden mit der For-successful-living-Kampagne erste Einrichtungsgegenstände unter dem Markennamen Diesel hergestellt. Diesel kooperiert hier - wie auch im Fall Lodes - gern mit den namhaftesten italienischen Labels bzw. greift auf deren Know-how und Fertigungskapazitäten zurück. Raue Materialien, kontrastreiche Formen und außergewöhnliche Texturbehandlungen ? Stilmittel, die sich auch in den Denim-Kollektionen finden, machen den Diesel Living Chic aus.

Auf CASA.de finden Sie ab jetzt sämtliche Designleuchten der 2021 gelaunchten Diesel Living with Lodes Kollektion.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

LODES KATALOG - GESAMTKOLLEKTION 2021

LODES KATALOG - NEUHEITEN 2021/2022

DIESEL LIVING WITH LODES KATALOG - KOLLEKTION 2021

© Copyright Casa 2019 | Alle Rechte vorbehalten | Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand