Regenschirmständer

Regenschirmständer mit exklusivem Designappeal jetzt auf CASA.de kaufen

Zugegeben, Regenschirmständer sind nicht das wichtigste Möbelstück oder Einrichtungsaccessoire, allerdings ein sehr zweckdienliches, von dem auch dekorativer Charme auf Ihre Inneneinrichtung ausstrahlen kann. Sie machen in nahezu jedem Foyer und Eingangsbereich eine gute Figur und sind längst nicht mehr nur in Restaurants, Lobbys, Boutiquen und in Dienstleistungsgebäuden und öffentlichen Einrichtungen Gang und Gebe. Sie gehören zum guten Ton und verstehen sich als Service am Besucher. Wenn auch Sie wahrnehmbare Zeichen der Gastlichkeit aussenden möchten, werfen Sie einen Blick auf die Designer-Regenschirmständer auf CASA.de

Entdecken Sie das Angebot an exklusiven Designer-Regenschirmständern im Onlineshop von CASA Finest Living

Bei der Gestaltung von Regenschirmständern sind Designern nicht an so viele Konventionen gebunden, die sich zwangsweise aus dem Produktcharakter gegeben, wie bei anderen Möbeln. Wichtig ist, dass sie ihre Funktion erfüllen und das gesicherte Abtropfen und Auffangen von Regentropfen ermöglichen. Auch die Entleerung des Regenwassers sollte leicht von der Hand gehen. Achten Sie deshalb bei der Wahl eines neuen Designer-Regenschirmständers auf das Gewicht.

Auf CASA.de finden Sie jetzt einige moderne Kreationen von Regenschirmständern bekannter Hersteller. Bei der handverlesenen Auswahl von Produkten bleiben wir unseren hohen Ansprüchen stets treu. Dies führt zwar dazu, dass sich die Menge an gezeigten Regenschirmständern verringert, dafür können Sie aber bei jedem Produkt von allerbester Verarbeitung und ansprechendem Design ausgehen. Mit allen Herstellern in diesem Produktsegment arbeiten wir lange zusammen und kennen daher die Fertigungsstandards genau.

Neben modernen Regenschirmständern wie dem elegant und natürlich schwungvoll geformten Tonin Casa Narciso T7490 Regenschirmständer aus der Feder von Davide Bozzini bieten wir Ihnen auch echte Designklassiker in diesem Produktbereich an. So zum Beispiel den ClassiCon USHA Regenschirm. Der Entwurf geht auf Eckart Muthesius bis in das Jahr 1932 zurück. Durch einen Zufall lernte Muthesius im Alter von 25 Jahren den zukünftigen Maharadscha von Indien kennen, der ihn sogleich mit dem Bau seines Palastes in der Hauptstand beauftragte. In diesem befindet sich auch der hier gezeigte Regenschirmständer, der durch noch immer zeitgenössischen Designcharme, sich auch heute noch in moderne Einrichtungsstile einbinden lässt.

Aktuell bauen wir unser Sortiment an hochwertigen Regenschirmständern erst auf. Sie kennen einen renommierten Hersteller, den wir uns genauer ansehen sollten oder Sie haben Fragen zu einem der gezeigten Produkte? Zögern Sie bitte nicht, und zu kontaktieren.

mehr...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3