Kundalini DEW LED-Pendelleuchte

10 % Rabatt auf Kundalini DEW LED-Pendelleuchte Couponcode: RABATT-10 Gültig bis 19-06-2024

Artikelnummer: 23395

Emotionale Lichtgestaltung und feines Akzentlicht aus einer meisterhaft verarbeiteten, kleinen Designer-Pendelleuchte erwartet Sie beim Modell DEW von Kundalini. Glasleuchtendesignspezialist Emmanuel Babled ließ sich zu seiner mit einem und drei Schirmen erhältlichen Leuchte durch den von Pflanzen allmorgendlich abperlenden Tau inspirieren.
Modell & Farbausführung
ab 423,00 €
bei Vorkasse -5% 401,85 €

inkl. 19% USt. , Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

bei Vorkasse -5% 401,85 €
UVP des Herstellers: 470,00 €
(Sie sparen 10%, also 47,00 €)

Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus. Bei vielen Variationen kann das Laden des Warenkorb-Button einige Zeit dauern.
!!! Bitte warten Sie !!!

momentan nicht verfügbar

Lieferstatus: 2-3 Wochen

  • 5% Rabatt bei Vorkasse
  • Renommierte Hersteller
  • Kauf auf Rechnung
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Vor-Ort Einrichtungsberatung
Hersteller KUNDALINI
Produktfamilie KUNDALINI DEW
Designer Emmanuel Babled
Lichtverteilung Diffus
Leuchtmittel Dew 1
1 x 1,5W LED - 2.700K (Extra-Warmweiß) - 440lm - Dimmbar
Dew 3
3 x 1,5W LED - 2.700K (Extra-Warmweiß) - 1.320lm - Dimmbar
Material Pendelleuchte mit massiver Glaskugel und einem Kühlkörper aus Aluminium.
Abmessungen Dew 1
Lampenschirm
Durchmesser Ø 110 mm
Deckenbaldachin
Durchmesser Ø 125 mm, Höhe 30 mm
Optional Zubehör
Deckenbaldachin
Durchmesser Ø 80 mm, Höhe 6 mm
Höhe der Aufhängung
Max. 2.500 mm (Individuelle Höhen auf Anfrage)
Dew 3
Lampenschirm
Einzelner Lampenschirmdurchmesser Ø 110 mm, Gesamtdurchmesser der drei Lampenschirme Ø 250 mm
Deckenbaldachin
Durchmesser Ø 205 mm, Höhe 25 mm
Höhe der Aufhängung
Max. 2.500 mm (Individuelle Höhen auf Anfrage)
Schutzklasse CE, IP20
Lieferumfang Inklusive LED-Leuchtmittel

Glashandwerk und modernste Lichttechnik vereinen sich bei der Kundalini DEW LED-Pendelleuchte

Von perlenden Tautropfen, die allmorgendlichen von Blattspitzen herabfallen, ließ sich der französische Leuchtendesignspezialist Emmanuel Babled zu seiner Kundalini DEW LED-Pendelleuchte inspirieren. In seinen Arbeiten verbindet er oft historisches Wissen über das Handwerk mit computergestützten Fertigungs- und Entwurfsprozessen und einer stets originellen Komposition. Über 15 Jahre lebte er in der italienischen Designmetropole Mailand. Im nicht weit entfernten Venetien erlernte er von den Glasmeistern Muranos die alten Glas-Verarbeitungstechniken. Dieses Wissen setzt er auch heute noch für seine gefragten und fast immer glasbasierten Designleuchten ein, die er für weltbekannte Premiumbrands wie Fontana Arte, Oluce, Vistosi, Baccarat oder Bulgari erschafft. In den runden und transparenten Schirmkörpern seiner DEW Led-Pendelleuchte baute er einen Kühlkörper aus Aluminium-Druckguss ein. Das mehrschichtige und sehr massive Glas ähnelt auch in seiner Struktur einem Tautropfen. Verbaut werden zudem Hochspannungs-LEDs, die im Zusammenspiel mit den Material Licht auf sehr atmosphärische Weise inszenieren. Gebaut wird die erlesene DEW LED-Pendelleuchte vollständig im Kundalini Hauptquartier, gelegen in der kleinen norditalienischen Gemeinde Trezzano sul Naviglio.

Die Produktmerkmale der DEW LED-Pendelleuchte von Kundalini im Überblick

Produkttyp: italienisch-französische Designer-LED-Hängeleuchte
Designstudio: Emmanuel Babled
Stil: natürlich, modern
Material: massives Glas, Kühlkörper aus Aluminium
Lichttechnik: LED
Beleuchtungseigenschaften: diffus
Besonderheiten: Made in Italy, dimmbar, inklusive LED-Leuchtmittel

Die mit einer und drei Schirmkugeln erhältliche DEW LED-Pendelleuchte bestückt Kundalini schon werksseitig mit einer bis zu 250 cm langen Aufhängung, was auch die Installation in besonders hohen Räumen ermöglicht. Auf Nachfrage sind zudem Sonderlängen möglich. Falls Ihnen drei Schirme nicht genügen, werfen Sie einen Blick auf die mehrflammige DEW Hängeleuchte, die zwischen 4 bis 16 Schirme trägt und die Sie natürlich ebenfalls auf CASA.de bestellen können.

mehr...
Kundalini

Kundalini - mit mutigen Kreationen an die Spitze der italienischen Beleuchtungsindustrie

Italien hat die weltweit höchste Dichte an Leuchtenherstellern, deren Kreationen dem Premiumsegment zuzurechnen sind. Darunter sind nicht wenige Marken mit langer und erfolgreicher Geschichte, die zum Teil schon seit mehr als vier Jahrzehnten auch international erfolgreich sind. Um in diesem Marktumfeld zu bestehen, braucht man entweder sehr innovative Ideen oder eine besonders große Leidenschaft für das Thema Beleuchtung. Beides lässt sich dem norditalienischen Designlabel Kundalini zusprechen.

1996 in der kleinen norditalienischen Gemeinde Trezzano sul Naviglio im Südwesten von Mailand gegründet, hat sich die ehemals kleine Manufaktur in nur 25 Jahren zu einem der weltweit bekanntesten italienischen Leuchtenhersteller entwickelt. Ein eindrucksvoller Beleg für die Design-, Fertigungs- und Beleuchtungsqualität im Hause Kundalini.

Beleuchtung neu erfinden ? Designerlampen aus dem Hause Kundalini

Bei Kundalini glaubte man von Anfang an daran, dass Licht nicht nur ein einfaches Element ist, das in der Lage ist, Umgebungen zu erhellen, sondern auch eine Möglichkeit, das eigene Innere zu erforschen. Licht entwirft die wahrgenommene Welt, formt sie, verwandelt sie und ermöglicht es, sie zu verstehen. Die ersten Kollektionen, E.T.A., Sama und Shakti drehen sich um diese besondere ästhetische Vision.

Im Laufe der Jahre wird die Marke auch auf internationalen Märkten immer bekannter. Die Kollektionen werden immer mutiger, visionärer und innovativer, was auch der Zusammenarbeit mit namhaften Designern und Architekten geschuldet ist. Die Markenhandschrift entwickelt eine sofort erkennbare Identität, die sich beispielhaft an den Leuchten aus dieser Zeit zeigt. Zu den erfolgreichsten Vertretern dieser Ära zählen Stücke wie Kyudo und Shakti, die auch heute noch Teil des Sortiments sind.

In der zweiten Hälfte der 2000er Jahre wird das Logo überarbeitet und ist jetzt deutlich minimalistischer. Diese Veränderung zeigt sich auch im Output des Herstellers. Die Formen werden klarer und einfacher. Begleitet wird diese Entwicklung durch einige materialtechnische Innovationen. Zu dieser Zeit entstehen die Kollektionen Evita, Peacock und Dew, die heute als zeitlose Topseller des Unternehmens gelten.

Abwechslungsreich, elegant und raffiniert ist die Kundalini Handschrift

Kundalini ist tief in der italienischen Handwerkstradition verwurzelt. Man ist stolz auf das Qualitäts- und Herkunftssignet Made in Italy und will es in seinen Kreationen bewahren. Neben klassischen Verfahren des Glasblasens werden Kundalini Leuchten aber teilweise auch in sehr innovativen Techniken produziert. Man verschließt sich neuen Produktionstechniken ganz bewusst nicht. Was zählt sind das Lichtergebnis, Fertigungsqualität und ausdrucksstarkes, einzigartiges Design.

Hierfür setzt das Unternehmen auf das Know-how international gefragter Designer und Architekten, fördert aber auch erfolgsversprechende Jungdesigner. Viele von ihnen gestalten nur eine Leuchte oder eine Serie. Dies führt zu einem stilistisch abwechslungsreichen Sortiment, dass von elegantem und stilvollem Temperament geeint wird. Mit ihrem raffinierten Charme und ihren stets exzellenten Beleuchtungsparametern werten Kundalini Leuchten jedes Interiordesign auf.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

KUNDALINI Produktkatalog 2021

© Copyright Casa 2023 | Alle Rechte vorbehalten | Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand