Kundalini MINIMAL LED-Pendelleuchte Ø 3,5 cm

Artikelnummer: 23375

Bei seiner für das italienische Label Kundalini entworfenen MINIMAL LED-Pendelleuchte nutzt Designer David Pompa die Gestaltungsregel für sich, dass bei reduzierter Formsprache die Wertigkeit der Materialien herausgestellt wird. Der 25,5 cm lange Röhrenschirm besteht unter anderem aus glänzender mexikanischer Keramik sowie aus Metall mit Kupferfinish.
Modellausführung
Farbausführung (Leuchtenkopf)
ab 283,00 €
bei Vorkasse -5% 268,85 €

inkl. 19% USt. , Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

bei Vorkasse -5% 268,85 €
UVP des Herstellers: 315,00 €
(Sie sparen 10%, also 32,00 €)

Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus. Bei vielen Variationen kann das Laden des Warenkorb-Button einige Zeit dauern.
!!! Bitte warten Sie !!!

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2-3 Wochen

  • 5% Rabatt bei Vorkasse
  • Renommierte Hersteller
  • Kauf auf Rechnung
  • Persönliche Ansprechpartner
  • Vor-Ort Einrichtungsberatung
Hersteller KUNDALINI
Produktfamilie KUNDALINI MINIMAL
Designer David Pompa
Lichtverteilung Direkt
Leuchtmittel 1 x 3,15W LED - 2.700K (Extra-Warmweiß) - 410lm - Dimmbar
Material Hängeleuchte mit handgemachtem Keramikkörper und Struktur aus Metall, Deckenbaldachin in Schwarz lackiert.
Abmessungen Gesamtmaße
Lampenschirm
Durchmesser Ø 35 mm, Höhe 255 mm
Deckenbaldachin (Pendeleinbauleuchte)
Durchmesser Ø 60 mm, Höhe 2 mm
Optionales Zubehör (Pendelleuchte mit Aufputzdeckenbaldachin)
Deckenbaldachin
Durchmesser Ø 125 mm, Höhe 30 mm
Höhe der Aufhängung
Max. 1.800 mm (Individuelle Höhen auf Anfrage)
Schutzklasse CE, IP20
Lieferumfang Inklusive LED-Leuchtmittel

Aus schwarzem mexikanischen Gold ist die Kundalini MINIMAL LED-Pendelleuchte

Was Sie zumindest in puncto Formsprache bei der Kundalini MINIMAL LED-Pendelleuchte erwartet, davon kündet bereits der Titel der Leuchte. In Gestalt einer schlanken Röhre mit lediglich 3,5 cm Durchmesser zeigt sich der Schirm des Modells. Nüchtern ist die von Designer David Pompa erschaffene Leuchte deshalb aber nicht. Pompa wurde in Österreich geboren, hat aber mexikanische Wurzeln. Aus Mexiko stammt auch das Material, das für den längeren Part des zweiteiligen Schirmrohrs zum Einsatz kommt. Hier wird Barro Negro, ein mexikanisches Keramik verarbeitet, das in Pompas Heimat auch als schwarzes Gold aus Oaxaca bezeichnet wird. Die dunkle, profunde und schillernde Farbigkeit verhilft der Leuchte im Zusammenspiel mit dem Kupfer-Ende zu einer sehr eleganten und exklusiven Anmutung. Das bauseitig dimmbare Licht wird direkt nach unten gerichtet ausgegeben, ideal um überschaubar große Flächen punktuell durch Licht zu akzentuieren. Das Preis-Leistungsverhältnis der vollständig in Italien gebauten Kundalini MINIMAL LED-Hängeleuchte ist exzellent.

Die Produktmerkmale der MINIMAL LED-Pendelleuchte von Kundalini im Überblick

Produkttyp: italienisch Designer-Hängeleuchte
Designer: David Pompa
Stil: minimalistisch, essentiell, elegant
Material: dunkles mexikanisches Keramik, Metall mit Kupferfinish
Lichttechnik: LED
Beleuchtungseigenschaften: direkt
Besonderheiten: Made in Italy, bauseitig dimmbar

Lieferbar ist die MINIMAL von Kundalini als Pendeleinbauleuchte inklusive Treibern sowie als Solo-Hängeleuchte mit Treiber und Deckenbaldachin. Werksseitig ist die im norditalienischen Trezzano sul Naviglio gebaute Hängeleuchte mit einer 180 cm langen Aufhängung versehen. Auf Nachfrage kann diese aber auch länger ausgeführt werden.

mehr...
Kundalini

Kundalini - mit mutigen Kreationen an die Spitze der italienischen Beleuchtungsindustrie

Italien hat die weltweit höchste Dichte an Leuchtenherstellern, deren Kreationen dem Premiumsegment zuzurechnen sind. Darunter sind nicht wenige Marken mit langer und erfolgreicher Geschichte, die zum Teil schon seit mehr als vier Jahrzehnten auch international erfolgreich sind. Um in diesem Marktumfeld zu bestehen, braucht man entweder sehr innovative Ideen oder eine besonders große Leidenschaft für das Thema Beleuchtung. Beides lässt sich dem norditalienischen Designlabel Kundalini zusprechen.

1996 in der kleinen norditalienischen Gemeinde Trezzano sul Naviglio im Südwesten von Mailand gegründet, hat sich die ehemals kleine Manufaktur in nur 25 Jahren zu einem der weltweit bekanntesten italienischen Leuchtenhersteller entwickelt. Ein eindrucksvoller Beleg für die Design-, Fertigungs- und Beleuchtungsqualität im Hause Kundalini.

Beleuchtung neu erfinden ? Designerlampen aus dem Hause Kundalini

Bei Kundalini glaubte man von Anfang an daran, dass Licht nicht nur ein einfaches Element ist, das in der Lage ist, Umgebungen zu erhellen, sondern auch eine Möglichkeit, das eigene Innere zu erforschen. Licht entwirft die wahrgenommene Welt, formt sie, verwandelt sie und ermöglicht es, sie zu verstehen. Die ersten Kollektionen, E.T.A., Sama und Shakti drehen sich um diese besondere ästhetische Vision.

Im Laufe der Jahre wird die Marke auch auf internationalen Märkten immer bekannter. Die Kollektionen werden immer mutiger, visionärer und innovativer, was auch der Zusammenarbeit mit namhaften Designern und Architekten geschuldet ist. Die Markenhandschrift entwickelt eine sofort erkennbare Identität, die sich beispielhaft an den Leuchten aus dieser Zeit zeigt. Zu den erfolgreichsten Vertretern dieser Ära zählen Stücke wie Kyudo und Shakti, die auch heute noch Teil des Sortiments sind.

In der zweiten Hälfte der 2000er Jahre wird das Logo überarbeitet und ist jetzt deutlich minimalistischer. Diese Veränderung zeigt sich auch im Output des Herstellers. Die Formen werden klarer und einfacher. Begleitet wird diese Entwicklung durch einige materialtechnische Innovationen. Zu dieser Zeit entstehen die Kollektionen Evita, Peacock und Dew, die heute als zeitlose Topseller des Unternehmens gelten.

Abwechslungsreich, elegant und raffiniert ist die Kundalini Handschrift

Kundalini ist tief in der italienischen Handwerkstradition verwurzelt. Man ist stolz auf das Qualitäts- und Herkunftssignet Made in Italy und will es in seinen Kreationen bewahren. Neben klassischen Verfahren des Glasblasens werden Kundalini Leuchten aber teilweise auch in sehr innovativen Techniken produziert. Man verschließt sich neuen Produktionstechniken ganz bewusst nicht. Was zählt sind das Lichtergebnis, Fertigungsqualität und ausdrucksstarkes, einzigartiges Design.

Hierfür setzt das Unternehmen auf das Know-how international gefragter Designer und Architekten, fördert aber auch erfolgsversprechende Jungdesigner. Viele von ihnen gestalten nur eine Leuchte oder eine Serie. Dies führt zu einem stilistisch abwechslungsreichen Sortiment, dass von elegantem und stilvollem Temperament geeint wird. Mit ihrem raffinierten Charme und ihren stets exzellenten Beleuchtungsparametern werten Kundalini Leuchten jedes Interiordesign auf.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

KUNDALINI Produktkatalog 2021

© Copyright Casa 2023 | Alle Rechte vorbehalten | Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand